Über uns

IUVENTUS (lat. „Jugend“) ist ein Jugendclub, der jungen Menschen mit und ohne Zuwanderungserfahrung im Alter zwischen 14 und 27 Jahren einen Raum für ihre Ideen und Erfahrungen bietet. Wir ermöglichen, den eigenen Interessen nachzugehen, neue Leute kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Jugendlichen können hier ihre Ideen und Vorschläge einbringen und steuern damit aktiv die Tätigkeiten des Clubs mit. Wir geben jungen Menschen die Möglichkeit, selbst zentrale Aufgaben im Club zu übernehmen und damit ihre Kenntnisse und Kompetenzen in unterschiedlichsten Bereichen von Projekt- und Finanzmanagement bis zur Öffentlichkeitsarbeit zu entdecken.

Der Club wurde im Herbst 2001 von jungen Zuwanderern aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion gegründet. Anfangs trafen sich hier ausschließlich russischsprachige Jugendliche. In den letzten Jahren ist es uns aber gelungen, auch Menschen ohne Migrationserfahrung für uns zu begeistern. Mittlerweile sind wir ein Ort der Begegnung für alle Jugendlichen.

Deswegen sind wir bestrebt, uns auch weiterhin interkulturell zu öffnen. Davon profitieren alle: Für Teilnehmende und Aktive mit Migrationshintergrund wird die Integration ein Stück leichter, deutsche Mitglieder lernen eine neue Kultur kennen. Somit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Förderung  interkultureller Sensibilisierung.

Der Jugendclub IUVENTUS ist so organisiert, dass Jugendlichen ihre Ideen/ Vorschläge einbringen, aktiv die Tätigkeit des Clubs mit steuern, dabei selbst die Aufgaben im Club übernehmen und damit ihre Kenntnisse/ Kompetenzen in unterschiedlichen Bereichen erweitern: von Projekt- und Finanzmanagement bis zur Öffentlichkeitsarbeit.

Comments are closed.